Psychiatrische Pflege auch bald über Psychotherapeuten möglich?

Seit dem 16.04.2020 läuft die Einleitung eines Beratungsverfahrens: Häusliche Krankenpflege-Richtlinie – Erweiterte Verordnungsbefugnis von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten für psychiatrische häusliche Krankenpflege

Bei einem positiven Ergebnis wird es zukünftig auch für Psychotherapeuten möglich sein die Hilfe der Psychiatrischen häuslichen Krankenpflege zu verordnen.

Das wäre, gerade in der ländlichen Region mit geringer Verfügbarkeit von Fachärzten und psychiatrischen Institutsambulanzen,  ein wichtiger Schritt für Patienten zu einem Zugang für eine ambulante Krisenversorgung.

Die Anhörung läuft bis Ende August 2020.

Die Angaben können Sie nachlesen unter:
https://www.g-ba.de/beschluesse/4274/