Nothilfe

Unser Angebot richtet sich in erster Linie an Behörden, Sozialpsychiatrische Dienste, Jobcenter und andere offizielle Stellen, die Kenntnis von psychiatrisch erkrankten Menschen haben bzw. im Umgang mit ihnen in der Situation überfordert sind.

Durch unsere langjährige aufsuchende Tätigkeit in der häuslichen psychiatrischen Krankenpflege und der sozialpädagogischen Versorgung in der Eingliederungshilfe haben wir Erfahrung in professioneller Begleitung in akuten Notlagen.

Unser Anliegen ist es, gemeinsam mit den Betroffenen zielführende Unterstützung und Hilfen zu bieten, um eskalierende Situationen zu vermeiden. Die Hilfe ist unabhängig von einem Versorgungvertrag vorgesehen und kann stundenweise beauftragt werden.
Unter dem Kosten– wie unter dem Versorgungsaspekt ist diese Hilfe in hohem Maße effizient!

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Flyer - Begleitende Hilfen bei psychiatrisch erkrankten Menschen in akuten sozialen Notlagen (49 Downloads)